Vorteile für Sportler

Aktualisiert: 13. August 2020

Sportler profitieren von der Potenzkur

Die Vorteile einer verbesserten Potenz auf das Sexualleben, dürften den meisten Männern geläufig sein. Doch neben der verbesserten Erektion kann eine Potenzkur auch Vorteile für sportliche aktive Männer erzeugen. Wir betrachten die Ergebnisse im Detail…

Wissenswert

Der bekannteste PDE-5-Hemmer „Viagra“ ist bereits bekannt dafür, auch von Höchstleistungssportlern eingenommen zu werden.

Inhalt:
    Add a header to begin generating the table of contents

    Verbesserte Durchblutung

    Tadalafil verbessert nicht nur die Durchblutung im Schwellkörper, der Effekt macht sich auch im restlichen Körper bemerkbar. Während bei Viagra der Effekt nach einer Halbwertszeit von 3 Stunden nachlassen würde, bleibt die Wirkung bei einer Potenzkur dauerhaft bestehen. Schließlich wird der Wirkstoff Tadalafil dauerhaft eingenommen, wodurch der Körper ständig von diesem Vorteil profitieren kann.

    Nutzen beim Sport?

    Beim Sport (beispielsweise Bodybuilding) kann dies auch zu einem verbesserten „Pump“ führen. Dadurch wird erhöhter Nährstofftransport zur Muskulatur erzeugt und somit zu der erwünschten Zellvergrößerung in der Muskulatur.

    Personen mit eine niedrigen Körperfettanteil können eine Steigerung der Vaskularität feststellen. Dies bezeichnet die Sichtbarkeit der Venen (Blutgefäße) im Körper. 

    1. Effect of Regular Sildenafil on Blood Pressure and Arterial Function in Hypertension – doi.org/10.1038/sj.jhh.1001244

    Entzündungshemmende Wirkung

    Wer Muskelaufbau betreibt kennt auch das Problem mit Muskelzellschäden. Der Körper ist aufgrund dieser Entzündungen die durch den Muskelaufbau entstehen, ständigen Stress ausgesetzt. 

    Nutzen beim Sport?

    Da Tadalafil einen leicht entzündungshemnenden Effekt nachweist, können diese Entzündungen verringert werden. Außerdem sind Ablagerungen in den Arterien durch die reduzierten Entzündungen unwahrscheinlicher und kardiovaskulären Krankheiten seltener zu ewarten.

    1. Tadalafil Treatment Improves Inflammation, Cognitive Function, And Mismatch Negativity Of Patients With Low Urinary Tract Symptoms And Erectile Dysfunction
    2. Inhibitory effects of sildenafil and tadalafil on inflammation, oxidative stress and nitrosative stress in animal model of bronchial asthma

    Verbesserte Sauerstoffaufnahme

    Bereits Viagra wurde gerne für Trainingseinheiten oder Wettkämpfen in den Bergen verwendet. Der Grund: Die Sauerstoffversorgung der Lungen wird verbessert, was sich besonders auf Höhenmetern bemerkbar macht.

    Genauer gesagt verengen sich die Lungenarterien ab einer gewissen Höhe. PDE-5-Hemmer wie Sildenafil oder Tadalafil können die Phosphodiesterase in der Lunge beeinflussen und dadurch die Arterien geöffnet lassen.

    Nutzen beim Sport?

    Beim Sport macht sich dieser Vorteil nur auf einer gewissen Höhe bemerkbar. Auch beim Bergsteigen kann sich die bessere Aufnahmefähigkeit der Lungen für Sauerstoff bemerkbar machen. 

    1. Höhenkrankheit: Mit Viagra auf den Berg – DAZ 2001, Nr. 41, S. 8, 07.10.2001
    2. A Study of Tadalafil in Pediatric Participants With Pulmonary Arterial Hypertension (PAH) – ClinicalTrials.gov Identifier: NCT01824290

    Mehr Testosteron & weniger Östrogen

    Die dauerhafte Einnahme von Tadalafil kann das Verhältnis von Testosteron zu Östrogen um rund 30% verbessern. Damit ist eine indirekte Erhöhung der körpereigenen Testosteronproduktion möglich.

    Zusammenhänge mit einem erhöhten Sexualleben können ebenfalls einen Einfluss auf den Testosteronspiegel haben. Der Effekt ist bei Männern mit einem leicht erhöhten Östrogenspiegel umso intensiver. 

    Nutzen beim Sport?

    Für Sportler bedeutet mehr Testosteron auch gleich einen besseren Muskelaufbau, weniger Körperfett und damit auch weniger Wassereinlagerungen. Testosteron gilt allgemein als das Männerhormon schlecht hin.

    1. Greco EA, Pili M, Bruzziches R, Corona G, Spera G, Aversa A. Testosterone: Estradiol ratio changes associated with long-term tadalafil administration: A pilot study. J Sex Med, 2006;3:716–22.
    2. Carosa E, Martini P, Brandetti F, Di Stasi SM, Lombardo F, Lenzi A, Jannini EA. Type V phosphodiesterases inhibitor treatments for erectile dysfunction increase testosterone levels. Clin Endocrinol, (Oxf) 2004;61:382–6 - https://doi.org/10.1111/j.1365-2265.2004.02108.x
    3. CIALIS INCREASES TESTOSTERONE Written by Robbie Durand, M.A. - www.musculardevelopment.com/training/3655-cialis-increases-testosterone.html

    Blutdrucksenkende Wirkung

    Bereits Viagra, der erste PDE-5-Hemmer sollte ursprünglich gegen einen erhöhten Blutdruck entwickelt werden. Tadalafil hat als PDE-5-Hemmer ebenfalls einen blutdrucksenden Effekt. 

    Nutzen beim Sport?

    Sind die Blutgefäße geweitet und der Blutdruck leicht gesunken, muss das Herz weniger pumpen. Dies ist vor allem bei hohen Körpergewicht, welches auch durch Muskelmasse entstehen kann, vom Vorteil.  

    1. Effect of Tadalafil (Cialis) on the Cardiovascular System of Spinal Cord Injury (SCI) Males – ClinicalTrials.gov Identifier: NCT01067391
    2. Study the Safety and Effectiveness of Tadalafil on High Blood Pressure in the Blood Vessel Going From the Heart to the Lungs – ClinicalTrials.gov Identifier: NCT00549302
    3. Kloner RA, Mitchell M, Emmick JT. Cardiovascular effects of tadalafil. Am J Cardiol 2003; 92 (9A): 37M–346M.

    Schnellere Maximalleistung

    Bereits in einer Studie aus dem Jahre 2008 wurde festgestellt dass eine Einzeldosis von Cialis (Tadalafil) keinen signifikanten Einfluss auf die sportliche Leistung hatte. Allerdings wurde festgestellt dass die Probanden ohne Placebo schneller an die Spitzenleistung gelangten. 

    Nutzen beim Sport?

    Tadalafil kann bei sportlichen Leistungen bei denen möglichst schnell ein Ziel erreicht werden muss (Sprint, Powerlifting, Kampfsport) einen kleinen Vorteil haben. Leider fehlen hierfür noch weitere Studien.

    1. Effect of tadalafil on anaerobic performance indices in healthy athletes – http://dx.doi.org/10.1136/bjsm.2007.037630

    Was bietet die Potenzkur noch?

    Tadalafil wird außerdem zur Behandlung des benignen Prostatasyndroms (gutartige Vergrößerung der Prostata) eingesetzt. Der Wirkstoff entspannt die weiche Muskulatur in der Prostata und verringert den Druck in der Harnröhre, wodurch Urin leichter abfließen kann.

    Vor allem Anabolika Nutzer oder ältere Männer haben mit dem Problem einer vergrößerten Prostata zu kämpfen. Die positive Wirkung auf diesen Anwendungsbereich ist den meisten Männern Willkommen.

    Gut gelaunt & Selbstbewusst?

    Auch eine leicht antidepressive Wirkung wird laut Erfahrungsberichten verzeichnet. Dies kann dem gesteigerten Testosteron, der erhöhten Lust auf Sex und dem allgemein aktiveren Sexualleben zugetragen werden.

    Auch ein gestärktes Selbstbewusstsein ist durch Kombination all dieser positiven Eigenschaften einleuchtend. 

    Steht Tadalafil auf der Dopingliste?

    Falls ein Arzt also eine Erektionsstörung, eine gutartig vergrößerte Prostata oder Lungenhochdruck diagnostiziert, kann Tadalafil verschrieben und in der Apotheke erworben werden.

    Wer ist für die Awendung bekannt?

    Die US-amerikanische Social-Media-Berühmtheit Dan Bilzerian hat offen gestanden, „Cialis für den Pump“ vor dem Sport einzunehmen. Gut vorstellbar dass Dan Bilzerian aufgrund seines sexuell aktiven Lebens auch dauerhaft eine Potenzkur (Tadalafil) betreibt.
    dan-bilzerian-cialis-tadalafil
    Dan Bilzerian stellt auf Twitter die Frage, ob er für Cialis gesponsert werden könnte, er würde das Produkt gut repräsentieren. 
    Risiken steigen bei Fälschungen

    Original anstatt Kopie

    Fälschungen können verunreinigt sein

    Beim Erwerb von Tadalafil sollte unbedingt darauf geachtet werden, nur ein geprüftes Original Medikament einzunehmen. Fälschungen sind oft verunreinigt und können Stoffe enthalten, welche bei Dopingtests positiv anschlagen und/oder gesundheitsgefährdend sind.

    Es gibt bereits Fälle, in denen Sportler durch verunreinigte Cialis (Tadalafil) Produkte in Probleme mit der jeweiligen Anti-Doping-Organisation geraten sind.

    Zwei der bekannten Fälle stammen aus dem Kampfsport Bereich in den USA. In beiden Fällen wurde „Off-Brand-Cialis“ (ohne Zulassung) eingenommen. 

    Jonathan Dwight Jones

    MMA Kämpfer & UFC-Light-Heavyweight-Champion. Wurde am 8. Juli 2016 auf Clomifen (Antiestrogen) & Letrozol (Aromatasehemmer) positiv getestet.

    Diese beiden Wirkstoffe sollten aus einer verunreinigten Cialis Fälschung stammen. Die US-Anti-Doping-Agentur beschaffte sich die Cialis Fälschungen bestätige die Kontamination der Tabletten. In einem anschließenden Interview beim Joe Rogan Podcast erklärt Jonathan Jones warum er Cialis eingenommen hatte.

    1. Jon 'Bones' Jones suspended one year for failed drug test – www.espn.com

    Anderson da Silva

    MMA Kämpfer & ehemaliger UFC-Middleweight-Champion. Wurde am 9. Januar 2015 positiv auf zwei anabole Steroide getestet.

    Auch in diesem Fall, sollten die Wirkstoffe in einem verunreinigten Cialis aus Thailand stammen. Anderson Silva nannte die Einahme des Medikaments nicht, da er nicht dachte dass dies zum Vorschein kommen würde.

    1. Anderson Silva on disclosing use of Cialis: “I didn’t think it would come up.”– mma-miami.com

    Vorteile Zusammengefasst

    Die zahlreichen Vorteile mögen keine großen Wunder bewirken, sind für viele Sportler allerdings positive Nebenerscheinungen. Wenn eine Erektionsstörung behandelt wird, lohnt es sich also umso mehr auf eine Potenzkur – einer Konstanztherapie – anstatt einer Behandlung nur bei Bedarf zu setzen. 

    Allgemein
    Sportlich

    Hinweis zur Abgabeverordnung

    Der Wirkstoff Tadalafil ist verschreibungspflichtig. Nur wenn ein gültiges Rezept vom Arzt ausgestellt worden ist, kann der Wirkstoff in einer Apotheke erworben kann. Von illegalen rezeptfreien Angeboten im Internet, sollte aus rechtlichen & gesundheitlichen Gründen abgesehen werden.

    Missbrauch vermeiden

    Unsere Informationen dienen zum Missbrauch von Arzneimittel. Verschreibungspflichtige Wirkstoffe sollten nur wie vom Arzt verordnet eingenommen werden. Unsere Informationen basieren auf Studien & Erfahrungsberichten. Wir unterstützen keinen unsachgemäßen Gebrauch von Arzneimittel.

    Seite teilen:
    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on whatsapp
    WhatsApp
    Share on telegram
    Telegram
    Share on email
    Email
    Martin Sobotta
    Martin Sobotta

    Mein Name ist Martin Sobotta, ich bin freier Medizinjournalist. Seit über 10 Jahren widme ich mich unter anderem dem Thema der Sexualmedizin. Die Potenzkur mit Tadalafil in 5 mg betreibe ich seit über 3 Jahren selbst. Auf dieser Seite möchte ich meine Erfahrungen & mein Wissen teilen.

    Quellen:

    1. Effect of Regular Sildenafil on Blood Pressure and Arterial Function in Hypertension – http://doi.org
    2. Tadalafil Treatment Improves Inflammation, Cognitive Function, And Mismatch Negativity Of Patients With Low Urinary Tract Symptoms And Erectile Dysfunction
    3. Inhibitory effects of sildenafil and tadalafil on inflammation, oxidative stress and nitrosative stress in animal model of bronchial asthma
    4. Höhenkrankheit: Mit Viagra auf den Berg – DAZ 2001, Nr. 41, S. 8, 07.10.2001
    5. A Study of Tadalafil in Pediatric Participants With Pulmonary Arterial Hypertension (PAH) – ClinicalTrials.gov Identifier: NCT01824290
    6. Greco EA, Pili M, Bruzziches R, Corona G, Spera G, Aversa A. Testosterone: Estradiol ratio changes associated with long-term tadalafil administration: A pilot study. J Sex Med, 2006;3:716–22.
    7. Carosa E, Martini P, Brandetti F, Di Stasi SM, Lombardo F, Lenzi A, Jannini EA. Type V phosphodiesterases inhibitor treatments for erectile dysfunction increase testosterone levels. Clin Endocrinol, (Oxf) 2004;61:382–6 – https://doi.org
    8. CIALIS INCREASES TESTOSTERONE Written by Robbie Durand, M.A. – musculardevelopment.com
    9. Effect of Tadalafil (Cialis) on the Cardiovascular System of Spinal Cord Injury (SCI) Males – ClinicalTrials.gov Identifier: NCT01067391
    10. Study the Safety and Effectiveness of Tadalafil on High Blood Pressure in the Blood Vessel Going From the Heart to the Lungs – ClinicalTrials.gov Identifier: NCT00549302
    11. Kloner RA, Mitchell M, Emmick JT. Cardiovascular effects of tadalafil. Am J Cardiol 2003; 92 (9A): 37M–346M.
    12. Effect of tadalafil on anaerobic performance indices in healthy athletes – http://dx.doi.org
    13. Jon Jones – Wikipedia – en.wikipedia.org
    14. Anderson Silva – Wikipedia  – https://en.wikipedia.org
    15. Cialis for Bodybuilding: What every Bodybuilder must know: by Jack Ryan – https://drugstore365.net