Anbieter der Potenzkur

Artikelstand:

Anbieter für eine Behandlung

Eine Potenzkur mit Tadalafil 5 mg kann nur mit einem Rezept vom Arzt begonnen werden. Ein Potenzmittel mit dem Wirkstoff Tadalafil kann in örtlichen oder auch Online Apotheken nach Vorlage des Rezept’s ausgehändigt werden. Für ein Rezept muss medizinisch betrachtet eine Notwendigkeit vorliegen. 

Sollte in mehr als der 50 % der Fälle, über einem Zeitraum von einem halben Jahr keine für den Geschlechtsverkehr ausreichende Erektion aufgebaut werden können, liegt medizinisch betrachtet eine Erektionsstörung vor. In diesem Fall kann ein Urologe nach einer Untersuchung ein entsprechendes Rezept ausstellen.

Rezept für die Potenzkur

Sollte nichts gegen die Verordnung einer Konstanztherapie mit Tadalafil in 5 mg sprechen, erhalten Sie vom Arzt ein Rezept. Hiermit kann bei verschiedenen Anbietern das Präparat erworben werden.

Außerdem kann Tadalafil auch zur Behandlung des benignen Prostatasyndroms (einer gutartig vergrößerten Prostata) oder für die Behandlung der pulmonalen arteriellen Hypertonie (Lungenhochdruck) verschrieben werden.

Bei einer Potenzkur geht es allerdings vorrangig darum, eine bestehende Potenzstörung zu heben. Daher finden die notwendigen Untersuchungen vorrangig bei einem Urologen statt.

Rezept auch auf Online Diagnose

Online Diagnose

Neben dem persönlichen Arztbesuch, kann die Diagnose auch über das Internet erfolgen. Der Begriff Telemedizin dürfte spätestens seit der Corona Krise den meisten Menschen ein Begriff sein. 

  • Eine Online-Konsultation ermöglicht es, das Rezept von einem Arzt über das Internet zu erhalten. 

Hierfür müssen Männer im Zuge des Bestellvorgangs einen medizinischen Fragebogen ausfüllen, welcher im Anschluss überprüft wird. Dies geschieht häufig noch am selben Tag. Spricht nichts gegen die Verordnung von Tadalafil, kann das Rezept ausgestellt und der Versand in die Wege geleitet werden.

So funktioniert die Online Diagnose:

Bestellung

Auf einer Online Klinik wird die Bestellung aufgegeben und ein Fragebogen ausgefüllt.

Diagnose

Ein Arzt wertet die Angaben aus und kann somit über das Internet ein Rezept für die Potenzkur ausstellen.

Versand

Das Rezept wird an eine Versandapotheke weitergeleitet und ein Expressversand eingeleitet.

Bezahlt werden kann bei seriösen Anbietern auch auf Rechnung, was insbesondere für skeptische Neukunden interessant ist. Der Versand ist versichert, erfolgt auf Express und benötigt nur 24 Stunden. 

Der gesamte Vorgang ist bei intimen Themen wie der Sexualmedizin besonders beliebt. Männer können die Behandlung somit möglichst diskret aber dennoch sicher & schnell über das Internet abwickeln. 

Anbieterwahl nach der Rezeptausstellung

Örtliche & Online Apotheken

Wenn bereits ein Rezept vom Arztbesuch vorliegt, hat der Patient die freie Anbieterwahl. Auch der Hersteller von Tadalafil kann in den meisten Fällen, je nach Verfügbarkeit, frei gewählt werden. Über das Internet kann ein Preisvergleich hilfreich sein um den best möglichen Preis für die Potenzkur ausfindig zu machen. 

Lokale Apotheke

Der bekannteste Weg ist zur lokalen Apotheken. Wenn Tadalafil in 5 mg nicht vorrätig ist, kann es oft noch am selben, spätestens bis zum nächsten Werktag, bestellt werden.

Online Apotheke

Auch online kann Tadalafil bestellt werden. Das Original Rezept muss hierfür per Postweg an die Versandapotheke geschickt werden. Nach Erhalt der Verordnung wird der Versand eingeleitet.

Schutz vor Betrug

Vorsicht im Internet

Wenn Sie Tadalafil im Internet bestellen möchten, sollten Sie darauf achten nur bei zugelassenen Versandapotheken zu bestellen. Leider gibt im Bereich der Lifestyle Medikation noch viele unseriöse Händler.

  • Wichtig: Die Rezeptpflicht muss eingehalten werden.

Wenn die Rezeptpflicht missachtet wird, verstoßen Sie nicht nur gegen geltende Gesetze, sondern setzen auch Ihre Gesundheit aufs Spiel. Viele illegale Anbieter versenden gefälschte Arzneimittel, welche oft wirkungslos oder im schlimmsten Fall gesundheitsgefährdend sind. 

EU-Sicherheitslogo

Jede in Europa zugelassene Versandapotheke hat einen Sigel, mit der entsprechenden Landesflagge des Apotheken Standorts auf der Website. Durch einen Klick auf das Logo erfahren Sie mehr über die jeweilige Apotheke und deren Zulassung. Wichtig: Das Symbol sollte auf jeden Fall anklickbar sein und zu einer externen behördlichen Prüfstelle führen.

trustpilot

Erfahrungsberichte

Auch verifizierte Erfahrungsberichte von Kunden können ausschlaggebend für die Qualität und der Sicherheit des Anbieters sein. Existieren keine Erfahrungsberichte, oder sind sogar frei erfundene Erfahrungsberichte bei dem Anbieter zu finden, liegt der Verdacht auf Betrug nahe. Vertrauen Sie nur auf seriöse Berichte.

Weitere Sicherheitsmerkmale:

Zahlungsoptionen

Verfügt der Anbieter nur über wenige oder unseriöse Zahlungsoptionen (bsp. Bitcoin), sollten Sie misstrauisch werden. Ein seriöser Anbieter kann zahlreiche Zahlungsmethoden zur Verfügung stellen. Im Idealfall können Sie auf Rechnung zahlen.

Erreichbarkeit

Selbstverständlich sollte der Anbieter, auch erreichbar sein. Neben einer Hotline ist im Idealfall auch ein Live-Chat für diskrete Rückfragen verfügbar. Sollte der Anbieter nicht erreichbar sein, lohnt es sich nach einen anderen Anbieter Ausschau zu halten.

Seite teilen:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email
Martin Sobotta
Martin Sobotta

Mein Name ist Martin Sobotta, ich bin freier Medizinjournalist. Seit über 10 Jahren widme ich mich unter anderem dem Thema der Sexualmedizin. Die Potenzkur mit Tadalafil in 5 mg betreibe ich seit über 3 Jahren selbst. Auf dieser Seite möchte ich meine Erfahrungen & mein Wissen teilen.

Quellen:

  1. Versandhandels-Register – Dimdi – www.dimdi.de
  2. Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz AMG – Kanzlei Louis – Rechtsanwaeltin Michaelis